kal logo mobile

Search KAL
  • Startseite
  • Kontakt

Neuerfindung des Host-Terminal-Handlers

KTH ist ein hochskalierbarer Host-Terminal-Handler, der Geldautomaten steuert und die Backoffice-Dienste der Banken orchestriert, um neue digitale Transaktionen für Kunden zu schaffen. KTH ermöglicht es den Banken, eine breite Palette von Transaktionsarten zu unterstützen – sowohl neue als auch alte – und bietet innovative Möglichkeiten für Geldautomaten und Kioske aller Art.

Wichtigste Vorteile

KTH bietet Banken die folgenden Vorteile:

 

Card image cap

Erweiterte Funktionalität

Erstellen neuer Selbstbedienungstransaktionen aus Webdiensten und jeder internen/externen API

Card image cap

Umschalten

Transaktionen auf externe Hosts umschalten

Card image cap

Vollständige Transparenz

KTH steht im Zentrum der gesamten Transaktionsverarbeitung und bietet volle Transparenz und Kontrolle über das KTC



Card image cap

Vollständige Transparenz

KTH steht im Zentrum der gesamten Transaktionsverarbeitung und bietet volle Transparenz und Kontrolle über das KTC



 

Vorteile

KTH bietet Banken die folgenden Vorteile:

  • Unterstützt Geldautomaten und Kioske
  • Verbindet mit Backend-Diensten und orchestriert Transaktionen
  • Unterstützung für HSMs (Hardware-Sicherheitsmodule)
  • Unterstützung für Remote-Schlüsselverwaltung und ATM-Sicherheit
  • Verbindung zum Kernbankensystem zur Autorisierung von Transaktionen
  • Webdienste für Transaktionen wie Rechnungszahlungen und Sofortkredite
  • Schaltet Transaktionen auf externe Systeme wie Visa und Mastercard
  • Transaktionsprotokollierung, -verwaltung und -überwachung mit KTC
 

Das Kalignite-Softwarepaket

Das Kalignite-Softwarepaket steuert Geldautomatennetzwerke, die sich hinsichtlich Komplexität, Größe und Standort stark unterscheiden.

Hier befindet sich KTH in der Suite:

kalignite runtime diagram kth

Kontakt aufnehmen

Wenn Sie an KTH interessiert sind, kontaktieren Sie uns, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Entdecken Sie das GAA-Softwarepaket von KAL